FAQ | Häufig gestellte fragen

BSK steht dabei als Abkürzung für Brandschutzklappen. Wenn ein Feuer ausbricht, könnte es sich über die Lüftungsanlagen sehr schnell über andere Stockwerke verbreiten. BSK verhindern diesen Vorgang und schützen somit Personen und die Sicherheit des Gebäudes.

Wenn in Ihrer Lüftungsanlage Leitungen einen Brandabschnitt tangieren, müssen an den Stellen, wo diese sich treffen BSK verbaut werden.  

BSK-Prüfungen sind Wartungen von Brandschutzklappen. Wir warten diese Systeme kompetent und leisten so eine Gewährleistung im Falle eines Brandes.

Die Prüfung muss mindestens in halbjährigem Abstand erfolgen, so schreibt es der Gesetzgeber vor. Nach verschiedenen Din Vorschriften müssen die BSK nur jährlich geprüft werden, wenn zwei Prüfungen im Abstand von einem halben Jahr keine Mängel in der Funktion aufweisen.

Im Brandfall kann es sein, dass sich das Feuer über mehrere Stockwerke über die Lüftungssysteme ausbreiten, wenn BSK in der Funktion eingeschränkt sind. Zudem besteht die Gefahr, dass der Versicherungsschutz nicht greift, wenn die Wartungen nicht regelmäßig durchgeführt werden.

Kontaktieren Sie uns jetzt für eine kostenlose Beratung. Wir erstellen ein spezielles Angebot für Sie und warten Ihre BSK kompetent. Mit uns können Sie die Wartungsperioden fristgerecht einhalten und schützen Ihr Gebäude im Brandfall.